Bootsführerschein in Nürnberg

Etwa 500.000 Einwohner machen Nürnberg zur zweitgrößten Stadt in Bayern. Nürnberg, Fürth, Erlangen und Schwabach bilden das Zentrum Frankens. Dienstleistung wird in dieser Metropolregion groß geschrieben, die Nürnberger Versicherung und die GFK sind wichtige Arbeitgeber; Novartis, einer der weltweit größten Pharmazie-Konzerne, unterhält eine Dependance in Nürnberg. In der Geburtsstadt Albrecht Dürers sollte man das Bildungsdreieck nicht verpassen. Gemeint sind die drei Museen, das Spielzeugmuseum, das Neue Museum und das Germanische Nationalmuseum. Der Besuch des Hauptmarktes mit wunderschönen Kirchen und Brunnen ist in Nürnberg Pflicht. Das Nürnberger Würstchen und der Christkindlmarkt haben Nürnberg weltweit bekannt gemacht. Mit dem Main-Donau-Kanal ist Nürnbergs Schifffahrt an die ganze Welt angebunden. Wollen auch Sie bald Motorboot fahren? Wollen auch Sie bald ablegen – vielleicht Richtung Schwarzes Meer – und brauchen Sie dafür einen Bootsführerschein, dann informieren Sie sich zuerst über die bevorstehenden Änderungen.

Mit Bootsführerschein den Main-Donau-Kanal erkunden

Dank des Main-Donau-Kanals können Sie von Nürnberg zum Schwarzen Meer und zur Nordsee schippern. Man nennt ihn deshalb auch den „Europa-Kanal“. Wenn Sie mit ihrem Motorboot den Kanal befahren wollen und noch mehr Informationen brauchen, steht Ihnen auch das Wasser- und Schifffahrtsamt Nürnberg mit Rat und Tat zur Verfügung. Damit Ihr schönes Hobby nicht von einem Unfall getrübt wird, sollten Sie sich auch einmal mit dem Thema Sicherheit auf dem Wasser befassen. Mit einem Motorboot auf dem Main-Donau-Kanal unterwegs zu sein, heißt natürlich, einen Bootsführerschein zu haben. Sie haben keinen? Ihnen kann geholfen werden!

Bootsführerschein in Nürnberg – schnell und preiswert durch Online-Kurs

In Nürnberg können Sie sehr preiswert den Bootsführerschein See, den Bootsführerschein Binnen und den Pyroschein machen. Vorraussetzung ist natürlich, die theoretische und praktische Prüfung zu bestehen. Graute es Ihnen bisher davor, eine Bootsfahrschule zu suchen, sich anzumelden, sich zeitlich festzulegen, Theorie zu pauken, sich vielleicht auch noch zu blamieren? Sie glaubten möglicherweise auch, dass der Gesetzgeber den Besuch einer Bootsfahrschule vorschreibt? Falsch gedacht! Pflichtfahrstunden und Ausbildungsnachweise gibt es beim Bootsführerschein nicht. Der Amtsschimmel hat nichts dagegen, wenn Sie sich Ihre Kenntnisse per Online-Kurs für nur 39,90 € schnell und preiswert aneignen. Tausende von Wassersportlern haben diesen Weg inzwischen gewählt und sind mehr als zufrieden. Lesen Sie mal die Erfahrungsberichte von erfolgreichen Absolventen des Online-Kurses. Und preiswert ist das Ganze auch noch. Eine gute praktische Ausbildung zum Online-Kurs bekommen Sie in Nürnberg für nur 50,00 €. In diesem Preis ist sogar die Prüfungsfahrt enthalten. Dazu kommt die Prüfungsgebühr für den Bootsführerschein See mit etwa 75,- € , für den Bootsführerschein Binnen mit etwa 45,- € und den Pyroschein für 20,- €. Das heißt, mit dem Online-Kurs können Sie in Nürnberg für nur etwa 240,- € beide Bootsführerscheine und den Pyroschein machen. So günstig geht es sonst nur in Norddeutschland.

Bootsführerschein in Nürnberg – sie brauchen keinen Nürnberger Trichter

Können Sie sich noch an Ihre Schulzeit erinnern, an langweilige Lehrer, an trockenen Lehrstoff, vielleicht auch an schlechte Zeugnisse? So könnte es Ihnen ergehen, wenn Sie die falsche Bootsfahrschule wählen. Gehen Sie auf Nummer Sicher und wählen Sie gleich den Online-Kurs. Da wird Ihnen das Lernen Spaß machen. Sie werden den informativen Stoff verschlingen und schon bald fit für die Prüfung sein. Warum? Weil Rolf Dreyer, bekannt bei allen Wassersportlern durch seine Fachliteratur in Sachen Bootsführerschein, es geschafft hat, dass Pauken und Langeweile endlich ein Ende haben. Rolf Dreyer betreibt seit vielen Jahren eine eigene Yachtschule. Den Lehrstoff hat er für das Internet „übersetzt“ und eingestellt. Packende Videos, Zeichentrickfilme, Grafiken und Zeichnungen, das alles versehen mit interessanten und amüsanten Kommentaren, machen das Lernen zu einem Vergnügen. Schauen Sie sich einmal die Vorschau an. Sie werden gefesselt sein vom Unterrichtsstoff und wollen nicht mehr aufhören. Das Lerntempo bestimmen Sie selbst, auch den Lernort. Der kann ruhig in einem Café in Nürnberg liegen. Hauptsache, Internetanschluss ist vorhanden.

Nürnberger können beim Bootsführerschein den größten Teil der Ausbildungskosten sparen

Was nichts kostet, ist nichts, sagt der Volksmund. Der Online-Kurs zeigt, dass es auch anders geht. In die theoretische Prüfung gehen Sie ohne Bammel, die Fragebögen sind Ihnen langläufig aus dem Online-Kurs bekannt. Sie werden als einer der ersten Ihre Prüfungsblätter abgeben. Prüflinge, die in eine Bootsfahrschule gegangen sind, werden sie neidisch beäugen. Und das Sahnehäubchen an der bestandenen theoretischen Prüfung: Sie haben für beide Bootsführerscheine, Bootsführerschein See und Bootsführerschein Binnen, inklusive der praktischen Ausbildung und Prüfungsgebühren gerade 200,- € bezahlt. Die Prüfungen finden übrigens in Stadtteil Gebersdorf in Nürnberg statt. Theorie wird getestet im „Restaurant zum Krähenwald“, Willstätterstraße 4, Nürnberg. An der Anlegestelle der Personenschifffahrt in Nürnberg, Aischweg, machen Sie Ihre Fahrstunden und hier werden Sie auch praktisch geprüft. Termine und Telefonnummern finden Sie in Ihrem Online-Kurs.

Nürnberg ist einen Bootsführerschein wert

Was Sie alles mit einem Bootsführerschein in Nürnberg anfangen können, haben Sie bereits oben gelesen. Aber auch in anderen Städten können Sie einen Bootsführerschein machen, zum Beispiel in Aachen, Augsburg, Berlin, Bochum, Bonn, Braunschweig, Bremen, Chemnitz, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Frankfurt, Gelsenkirchen, Hamburg, Hamm, Hannover, Kassel, Köln, Krefeld, Lübeck, Mönchengladbach, München, Münster, Oberhausen oder Stuttgart.

Noch Fragen offen zum Bootsführerschein in Nürnberg?

Wenn Sie zum Seitenanfang zurückgehen, finden Sie rechts jede Menge weitere Informationen. Ganz oben finden Sie auch einen Link zum Hilfe-Center. Und das Großartige, Sie werden nicht allein gelassen, wenn einmal Fragen offen sind. Rufen Sie einfach den Lehrbuchautor und Erfinder des Online-Kurses, Rolf Dreyer, an. Sie können Ihn jederzeit telefonisch unter 0160-840 4538 erreichen. Aber wenn Sie sich erst noch weiter informieren wollen, dann klicken Sie einfach hier.

Zurück nach oben.

Zwei_Bootsfuehrerscheine

Zwei Bootsführerscheine
Um ein Boot, sei es ein Segel- oder ein Motorboot, zu führen, wird der amtliche Bootsführerschein See oder der amtliche Bootsführerschein Binnen benötigt.
Mehr dazu

  • Schon über 11000 erfolgreiche Teilnehmer
  • Der Online-Kurs macht richtig viel Spaß
  • Beide Bootsführerscheine See und Binnen
  • Persönliche Betreuung durch Rolf Dreyer
Bootsfahrschule

Mit insgesamt 18 Titeln ist Rolf Dreyer
einer der bekanntesten Autoren im deutschen Yacht- und Bootssport. Was Sie in diesem Online-Kurs lernen, hat Hand und Fuß und verschafft Ihnen Sicherheit auf dem Wasser.
Alle Bücher von Rolf Dreyer anschauen