Frankfurt – ab 230,- €

Bootsführerschein inkl. Prüfungsgebühren und Bootsfahrschule

Ausbildung bei Lehrbuchautor Rolf Dreyer: 0160 / 840 4538

40.000 erfolgreiche Teilnehmer

Frankfurt: 230,- € drei Raten

39,90 €: bei der Buchung für den Online-Kurs

100,- €: bei der Anmeldung zur Prüfung für die Theorie- und Fahrprüfung

90,- €: kurz vor der Fahrprüfung für die Motorbootschule

40,- €: Mehrpreis Bootsführerschein See für Küsten und Meere

Bei Fragen Rolf Dreyer anrufen: 0160 / 840 4538.

attach_money

Online-Kurs mit Bootsfahrschule

Der Online-Kurs vermittelt nicht nur Theoriekenntnisse. Wie in jeder Fahrschule wird im Online-Kurs Ihre Anmeldung zur Prüfung organisiert sowie der praktische Unterricht auf einem Motorboot. Hier lernen Sie alles, was Sie wenige Tage später in der Fahrprüfung vorführen müssen. Während eine Fahrschule nur einen Prüfungstermin anbietet, können Sie im Online-Kurs jede möglichen Prüfungstermin im Rhein-Main-Gebiet wahrnehmen.

Mehr zu den Kosten
touch_app

Online-Kurs mit Prüfung

Die praktische Prüfung erfolgt auf dem Boot Ihres Fahrlehrers. Ein Prüfer und mehrere Prüflinge gehen an Bord. Jeder muss zunächst vom Steg ablegen, dann 20 m geradeaus fahren, ein Rettungsmanöver vorführen, wenden und wieder anlegen. Nach fünf Minuten ist der Nächste dran. Während einer fährt, machen andere Knoten, peilen ein Objekt und legen eine Rettungsweste an. Davor (oder danach) die Theorieprüfung und dann winkt der Schein.

Mehr zur Prüfung
thumb_up

Für Leute mit wenig Zeit

In einer Fahrschule passt oft der Stundenplan nicht zu Ihrem Terminkalender. Oder die Familie macht nicht mit, vielleicht ruft der Arbeitgeber ständig an und teuer ist es auch noch. Auch wenn der Gesetzgeber viel vorschreibt, eine Fahrschule müssen Sie nicht besuchen. Sie können den Bootsführerschein so machen, wie es Ihnen gefällt. Pflichtstunden und Vorschriften zur Ausbildung gibt es nicht. Weitere Vorteile: der gute Preis und das sichere Bestehen.

Was andere dazu sagen

Frankfurt – die Theorie ist wichtig

Motorbootfahren ist nicht schwer. Den Gashebel mit der Hand nach vorne schieben, schon geht es voran. Nach hinten gezogen stoppt das Boot oder es fährt rückwärts. Das kann jeder. Aber nur wer auch mit der Theorie vertraut ist, kann ein Motorboot sicher führen. Deswegen legt der Gesetzgeber so viel Wert auf theoretisches Wissen, 95 % der Prüfung ist Theorie.

Jede Kollision zwischen Booten ist lebensgefährlich. Wie ein Stein gehen Boote unter. Wer die Ausweichregeln nicht kennt, bringt sich und andere in Gefahr. Wer die Wetterinstrumente nicht richtig deutet, erkennt ein heraufziehendes Unwetter zu spät. Karten lesen, Schifffahrtszeichen verstehen, ankern, Regeln zum Wasserski, Jetski und Surfen – der Online-Kurs vermittelt wertvolles, unverzichtbares Wissen.

Wenn Sie die Orientierung auf der Ostsee verlieren? Können Sie mit Seekarten navigieren? Die Theorie in die Praxis richtig umzusetzen, das kann Ihnen niemand besser beibringen als der erfahrene Seebär Rolf Dreyer.

Bei Fragen preien Sie ihn telefonisch an: 0160 / 840 4538.

Frankfurt – gehen Sie mit der Zeit

Gehen Sie mit der Zeit! Rolf Dreyer, der renommierte Lehrbuchautor in Sachen Wassersport, macht es möglich. Als Betreiber einer Yachtschule hat Rolf Dreyer die Zeichen der Zeit erkannt und für das Internet einen Online-Kurs entwickelt, der Ihnen alles bietet, was Sie für eine erfolgreiche Prüfung zum Bootsführerschein brauchen.

Sein Online-Kurs erspart Ihnen stures Pauken und Versagensängste vor der Prüfung, vor allem aber jede Menge Geld. Denn den größten Teil der Ausbildungskosten sparen Sie, wenn Sie nicht den altmodischen Weg über eine Fahrschule beschreiten.

Bei einer Frage rufen Sie Ihren Lehrer einfach an: 0160 / 840 4538.

Rolf Dreyer – Lehrbuchautor + Yachtschule

Das ist wichtig! Ihr Online-Lehrer ist 18-facher Lehrbuchautor und Betreiber einer Yachtschule. Jeder erfahrene Wassersportler kennt Rolf Dreyer, natürlich auch Wikipedia. Wenn Sie ihn persönlich sprechen wollen, so rufen Sie ihn an: 0160 / 840 4538.

Online-Kurs

viel Geld sparen

ohne feste Termine

macht sogar Spaß

mit Bootsfahrschule und Prüfung in Frankfurt

Frankfurt – ohne Mehrkosten eine komplette Wassersportausbildung

Motorbootfahrer und Segler wollen oft auch ein Funkzeugnis erwerben. Andere benötigen einen Pyroschein. Beides ist beim Online-Kurs im Preis enthalten. Neben den Bootsführerscheinen See und Binnen haben Sie jederzeit Zugriff auf vier weitere Online-Kurse – und zwar ohne Mehrkosten:

1.) Seefunkzeugnis SRC
2.) Binnenfunkzeugnis UBI
3.) Pyroschein
4.) Bodenseeschifferpatent

Noch Fragen? Rufen Sie Lehrbuchautor Rolf Dreyer an: 0160 / 840 4538.

Führen könnten Sie es …

… aber auch bezahlen? Die einzige Grenze ist Ihr Portemonnaie.

Bootsführerschein in Frankfurt

Willkomen in einer der produktivsten und dynamischsten Metropolen Europas – willkomen in Frankfurt. 650.000 Menschen, dazu Europäische Zentralbank, Deutsche Bundesbank, Deutsche Bank oder Deutsche Börse. Sie beeinflussen die Wirtschaft der ganzen Welt. Geld regiert die Welt und das Geld sitzt in Frankfurt am Main. Am Flughafen Frankfurt starten und landen Flugzeuge aus aller Welt, die Frankfurter Messe gibt wichtige wirtschaftliche Impulse, in Frankfurt kreuzen sich die Datenleitungen aller wichtigen Netze.

Doch nicht nur Business, auch Kultur und Erholung bietet Frankfurt. Die Oper, die Paulskirche, die Neue Altstadt oder der Palmengarten, wo sich Banker im feinen Zwirn unter Studenten mischen in Cafés und Restaurants. Frankfurts Häfen liegen im Zentrum der Stadt. Einige werden als neuer Wohn- und Erholungsraum in der Stadt genutzt, andere wie der Osthafen, der Gutleuthafen oder der Hafen des Industrieparks Höchst dienen der Industrie. Der 1992 fertiggestellte Main-Donau-Kanal öffnete neue Transportwege. Die nutzen auch viele Freizeitschiffer und sind begeistert von neuen Möglichkeiten – wenn sie denn einen Bootsführerschein haben.

Frankfurt – noch reizvoller mit Bootsführerschein

Haben Sie auch schon mal sehnsüchtig den Motorbooten nachgeschaut und geträumt, selbst am Ruder zu stehen und sich den Fahrtwind um die Ohren wehen zu lassen? Möchten Sie die Frankfurter Skyline vom Wasser aus genießen oder einen Ausflug auf dem Main nach Bamberg oder Mainz machen? Ihr Traum kann Wirklichkeit werden.

Ein Bootsführerschein ist der entscheidende Schritt. Sie haben kein Boot – dann mieten Sie es. Rent a boat gibt es im Frankfurter Westhafen oder bei Hener in Mainz. Ein Motorboot (mit über 15 PS) können Sie aber nur mit Bootsführerschein mieten. Denn auf dem Main gibt es schwer erkennbare Hindernisse und Flachstellen, aber auch Felsen oder Buhnen unter Wasser. An den Kaimauern in Frankfurt oder Offenbach müssen Sie auf die eingelassenen Treppen achten, um den Propeller nicht zu beschädigen. Die rechtlichen Vorschriften der Binnenschifffahrtstraßen-Ordnung sollten Sie ebenfalls kennen.

Mit Bootsführerschein ist das alles kein Problem und den machen Sie mithilfe eines Online-Kurses – schnell, einfach und sehr preiswert.

Frankfurt – auch an Schleusen professionell fahren

Auf dem Main erwartet Sie alle 10 bis 15 Kilometer eine Schleuse. Vergessen Sie lange Leinen, Bootshaken und Fender nicht, die kleinen Gummikissen zum Schutz der Bordwand. Neben den Schleusen für die Berufsschifffahrt gibt es vielerorts auch spezielle Sportbootschleusen. Wenn Sie sich sicher fühlen, können Sie sich auch mit den großen Gütermotorschiffen gemeinsam heben oder senken lassen. All das lernen Sie im Online-Kurs. Auf unserer Schwesterseite können Sie sich aber auch schon jetzt mit Schleusenkunde befassen. Denn auf dem Main sollten Sie schon Bescheid wissen.

Erfahrungsberichte aus Frankfurt und Umgebung

Zufriedene Kunden sind die beste Werbung.

Lieber Herr Dreyer,
ich habe heute die Prüfung für meinen Bootsführerschein See bestanden. Es lief sehr gut. Vielen Dank für den guten Online-Kurs. 
Grüße 
Rüdiger Manlio-Degenkolb
Frankfurt


Hallo Herr Dreyer,
ich habe die Online-Kurse schon kräftig weiterempfohlen.
Viele Grüße
Bettina Allermann
Frankfurt

E-Mail-Adresse bekannt

Hallo liebes Bootsführerschein-Team,
ich habe am 27.02.2016 in Frankfurt meine Prüfung für den Bootsführerschein Binnen bestanden. Der Online-Kurs ist hervorragend, denn jetzt bin ich dank eurer Hilfe im Besitz der See und Binnenführerscheine.
Danke dafür
Jens Gebhardt
Frankfurt/Main


Mit Bootsführerschein

Volle Fahrt voraus

Bootsführerschein – nicht nur in Frankfurt beliebt

Nicht nur in Frankfurt, sondern auch in vielen anderen Städten gibt es kluge Menschen, die den Online-Kurs buchen: Aachen, Augsburg, Berlin, Bochum, Bonn, Braunschweig, Bremen, Chemnitz, Darmstadt, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Freiburg, Gelsenkirchen, Halle, Hamburg, Hamm, Hannover, Ingolstadt, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Koblenz, Köln, Krefeld, Leipzig, Lübeck, Magdeburg, Mainz, Mannheim und Ludwigshafen, Mönchengladbach, München, Münster, Nürnberg, Oberhausen, Osnabrück, Potsdam, Rostock, Saarbrücken, Stuttgart, Wiesbaden und Wuppertal.

Unbedingt sollten Sie einmal Bootsurlaub in Kroatien machen und irgendwann auch nach Holland bzw. in die Niederlande fahren.

Frankfurt – wenn Bootsführerschein, dann Online-Kurs

Sie verstehen nicht, was Ihr Bootsfahrlehrer erklärt? Sie kommen mit den Kartenaufgaben nicht klar? Leider passiert das gar nicht so selten, das hört man oft. – Mit dem Online-Kurs ist das vorbei. Mit dem Online-Kurs lösen Sie jede Kartenaufgabe. Mit dem Online-Kurs verstehen Sie alles. Mit dem Online-Kurs bestehen Sie die Prüfung – und zwar souverän. Der Online-Kurs ist die richtige Entscheidung.

Frankfurt – sechs Online-Kurse für nur 5,- €

Möchten Sie sich einmal alle Online-Kurse eingehend anschauen? Oder einmal etwas Seeluft schnuppern? Dann können Sie den 24-Stunden-Schnupperkurs für nur 5,- € buchen.

Frankfurt – noch Fragen zum Bootsführerschein?

Wie gesagt, bei Fragen können Sie Rolf Dreyer anrufen 0160 / 840 4538
oder Sie können auch in das Hilfe-Center schauen.