Bootsführerschein See ab 200,- €

Mit einem Boot in einsame Buchten oder zu unberührten Sandstränden fahren, auf hoher See angeln oder in erfrischende Fluten springen. Dazu brauchen Sie einen Bootsführerschein See und den bekommen Sie hier schon ab 200,- €:

40,- € (Online-Kurs)
ab 50,- € (Bootsfahrschule)
110,- € (Prüfungsgebühr; Theorie- + Fahrprüfung)
ab 200,- € (Komplettpreis).

Bei Fragen rufen Sie bitte Rolf Dreyer an: 0160 / 840 4538.

Viele Stunden Lernzeit sparen

Schnuppern Sie mal und erfahren Sie auch, wie Sie viele Stunden Lernzeit sparen.

library_books

Ausbildung beim Lehrbuchautor

Rolf Dreyer weiß, wovon er spricht! 25 Jahre Lehrerfahrung und Autor von 18 Büchern.

Lehrbuchautor Rolf Deyer
touch_app

Praktische Ausbildung in Ihrer Nähe

Wir vermitteln Ihnen erfahrene Ausbilder für die praktische Ausbildung in Ihrer Nähe.

Jetzt anmelden
favorite

45.000 Mal erfolgreich

Wer hat so viele Bootsfahrer ausgebildet wie Rolf Dreyer. Schneller und einfacher geht es nicht.

Was andere dazu sagen

Vier Schritte zum Bootsführerschein

looks_one

Theoriekurs

Ihr Online-Lehrer ist der 18-fache Lehrbuchautor Rolf Dreyer, bei Fragen einfach anrufen: 0160 / 840 4538.

looks_two

Motorbootfahren

Die Fahrschulung, wenige Tage vor der Prüfung, ist kurzfristig buchbar. Etwa 350 Bootsfahrschulen im Online-Kurs. Keine Pflichtstunden.

looks_3

Anmeldung zur Prüfung

Anmeldung zur Prüfung im Online-Kurs. Alle Prüfstellen, alle Prüfungsorte, alle Termine – freie Auswahl.

looks_4

Prüfung

Theorie- und Fahrprüfung am selben Tag. Sie bestehen souverän. Den Fragebogen kennen Sie schon vorher. Die Fahrprüfung ist leicht.

Ein Preis – sechs Online-Kurse

Sie buchen nicht einen bestimmten Online-Kurs, sondern eine Nutzungsdauer (zum Beispiel einen Monat für 39,90 €). In dieser Zeit können Sie an allen Online-Kursen teilnehmen.

Sie müssen nicht lesen. Sie hören Rolf Dreyer zu, als säßen Sie in seiner Yachtschule. Dabei sehen Sie Fotos, Zeichnungen, Videos, Animationen und Texte. Das geht per Smartphone, Tablet, Laptop oder PC. Bei Fragen können Sie Rolf Dreyer anrufen: Tel.: 0160 / 840 4538.

Auf diese sechs Online-Kurse haben Sie jederzeit Zugriff:

Für Leute mit wenig Zeit

Wollen Sie den Rekord einstellen und nach elf Tagen beide Bootsführerscheine in der Tasche haben? Oder soll es langsam vorangehen, weil auch andere Dinge erledigt werden müssen? Sie sind frei. Freie Auswahl unter allen möglichen Prüfungsorten und -terminen. Mit dem Fahrlehrer das Motorbootfahren vor der Prüfung individuell vereinbaren.

Erleben Sie, wie Rolf Dreyer seinen Stoff präsentiert. Komplexe Inhalte stellt er leicht verständlich dar. Jede Prüfungsfrage wird ausführlich erläutert. Dazu gibt der Lehrbuchautor wichtige Hintergrund-Info und wertvolle Praxis-Tipps. Der Stoff kommt locker rüber, Rolf Dreyer nimmt sich nicht so wichtig.

Bei Fragen können Sie Rolf Dreyer anrufen: 0160 / 840 4538.

2.081 Erfahrungsberichte zum Online-Kurs

Zufriedene Kunden sind die beste Werbung.

begeistert in Ihrem Online-Kurs

Moin Herr Dreyer,
ich lerne gerade begeistert in Ihrem Online-Kurs zum Bootsführerschein See und stolpere über eine Prüfungsfrage zum Radeffekt. Danach dreht sich bei einem rechtsdrehendem Propeller das Heck i. Allg. nach Backbord. Dies ist doch das Verhalten im Rückwärtsgang, aber in der Prüfungsfrage wird das nicht erwähnt. Habe ich hier ein Verständnisproblem?
Grüße
Steffi Armanski
Trebur


09. Januar 2020

Die vollständige Prüfungsfrage lautet doch: „Wie verhält sich im Allgemeinen das Schiff im Rückwärtsgang bei einem rechtsdrehenden Propeller?“ Vermutlich beziehen Sie sich auf meine vereinfachten Keywords. Da muss man den ganzen Text nicht lernen. Die Keywords dienen nicht zur Wissensvermittlung, sondern zum leichteren Lernen der Fragen.

Bieten Sie auch das LRC online an?

Hallo Herr Dreyer,
die Bootsführerscheine habe ich nun erfolgreich mit Ihrem Online-Kurs erworben. Vielen Dank! Ich habe noch eine weitere Frage: Bieten Sie auch das LRC online an? Ich wünsche Ihnen ein frohes und gesundes neues Jahr
Beste Grüße
Antonio Pid
Welver


01. Januar 2020

Das Hochseefunkzeugnis LRC kann man nicht per Online-Kurs erwerben. Man muss hierzu eine praktische Ausbildung an Original-Geräten absolvieren. Das SRC kann man online machen. Für das LRC wäre dann nur noch eine Ergänzungsprüfung nötig, auf die ich Sie an einem Sonntag vorbereiten kann. Hier finden Sie Termine und weitere Info.
Als Lehrbuchautor verspreche ich Ihnen eine kompetente, abwechslungsreiche Ausbildung mit vielen wertvollen Tipps für die Praxis. Meine Kursteilnehmer bestehen ihre Prüfung auf Anhieb. Über Ihre Anmeldung würde ich mich sehr freuen.

Ansprechend, unterhaltsam und lehrreich

Hallo Herr Dreyer,
der Online-Kurs ist echt klasse. Ansprechend, unterhaltsam und lehrreich. Danke dafür. Vor Weihnachten habe ich die Theorieprüfung für den Bootsführerschein See auf Anhieb bestanden, jetzt lerne ich für Binnen und Pyro und organisiere die Fahrstunden für die praktische Prüfung.
Guten Rutsch und ein frohes neues Jahr
Jörg Meyer
Köln


28. Dezember 2019

Im Online-Kurs finden Sie über 350 kooperierende Bootsfahrschulen. Dort können Sie die Fahrstunden nehmen. Die praktische Prüfung kann 12 Monate nach der theoretischen abgelegt werden.

Auch in Ihrer Nähe

Etwa 100.000 Bootsführerschein-Prüfungen werden jährlich abgenommen, von Januar bis Dezember – im Winter sind die Boote beheizt. Die Prüfung können Sie an etwa 100 weiteren Orten ablegen. Für die größten Orte haben wir Informationen zusammengestellt: Aachen, Augsburg, Berlin, Bochum, Bonn, Braunschweig, Bremen, Chemnitz, Darmstadt, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Frankfurt, Freiburg, Gelsenkirchen, Halle, Hamburg, Hamm, Hannover, Ingolstadt, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Koblenz, Köln, Krefeld, Leipzig, Lübeck, Magdeburg, Mainz, Mannheim und Ludwigshafen, Mönchengladbach, München, Münster, Nürnberg, Oberhausen, Osnabrück, Potsdam, Rostock, Saarbrücken, Stuttgart, Wiesbaden und Wuppertal. Dies sind nur die größten Städte. Auch an vielen kleineren Orten können Sie eine Bootführerschein-Prüfung ablegen – sogar auch im Ausland und natürlich auch als Ausländer. Sie sollten einmal zum Wassersport nach Holland bzw. in die Niederlande fahren und unbedingt nach Kroatien.

Haben Sie noch Fragen?

Viele weitere Info am oberen Rand.

Sie können auch Rolf Dreyer anrufen (Tel.: 0160 / 840 4538).

Oder schauen Sie in das Hilfe-Center.

Hilfe-Center