Pyroschein

In Deutschland muss jeder Bootsführer den Pyroschein besitzen, wenn auf seinem Boot Seenotrakten vorhanden sind. Sie sind auf Charterbooten vorgeschrieben und das wird auch kontrolliert. Mit dem Sportbootführerschein ist immer auch der Pyroschein vorzulegen.

Im Ausland braucht man den Pyroschein nicht. Die Kenntnisse, die in diesem Online-Kurs vermittelt werden, sollte jeder verantwortungsvolle Skipper besitzen – geht es hier doch um die Möglichkeiten, bei Problemen auf dem Wasser Hilfe zu organisieren. Hilfe kann immer notwendig werden, auch bei bestem Wetter und ruhiger See.

Bei Fragen rufen Sie Rolf Dreyer an: Tel. 0160 / 840 4538

Pyroschein

Der Online-Kurs zum Pyroschein

Im Online-Kurs besprechen wir die gesamte Pyrotechnik auf Schiffen und Booten. Aber es werden nicht nur die pyrotechnischen, sondern alle zugelassenen Seenotsignale vorgestellt. Wir erörtern deren Nutzen für die Sportschifffahrt.

Ein Schwerpunkt ist der praktische Einsatz an Bord. 12 Videos zeigen die Handhabung aller Notsignale, einschließlich aller Signalgeber und der Signalpistolen. Bei der Pyrotechnik sollten Sie unbedingt die rechtlichen Vorschriften kennen. Verstöße können viel Ärger machen.

Programme zum Fragentraining sowie die Original-Prüfungsfragebogen und alles zur Pyroprüfung samt Terminen, Anmeldung und Ablauf runden den Online-Kurs ab. Insgesamt etwa 5 bis 6 Stunden Vorbereitungszeit (Online-Kurs und Lernen) sollten Sie veranschlagen. Dann erwartet Sie ein wirklich cooler Online-Kurs.

Ihre Vorteile im Überblick

Viel Geld sparen. Flexibel lernen und üben. Keine festen Unterrichtszeiten. Ausbildung beim Lehrbuchautor. Ohne Stress durch die Prüfung. Keine zusätzliche Ausbildung nötig. Unverzichtbar für verantwortungsvolle Skipper.

Ausbildung beim Lehrbuchautor

Rolf Dreyer, Ihr Online-Lehrer, ist einer der erfolgreichsten Lehrbuchautoren und selbst Betreiber einer Yachtschule. Rufen Sie ihn an, wenn Sie eine Frage haben: Tel. 0160 / 840 4538.

Mit praktischer Ausbildung

Ausführliche Präsentation sämtlicher pyrotechnischer Notsignale und Signalpistolen. Keine weitere Ausbildung erforderlich. Bestens vorbereitet auf die Prüfung und die Praxis.

Einfache Prüfung

Am besten legen Sie die Pyroprüfung zusammen mit der Prüfung zum Bootsführerschein Binnen ab. Sie sparen Geld und Zeit. Der gesamte Lernaufwand ist überschaubar.

Begeisternder Vortrag

Der Lehrbuchautor begeistert mit umfassender Sachkunde und jahrzehntelanger praktischer Erfahrung. Auch Sie sollten dieses Wissen besitzen. In eine Notlage kann jeder geraten.