Bochum ab 220,- €

Bootsführerschein See ab 220,- €

Ausbildung durch Lehrbuchautor Rolf Dreyer: 0160 / 840 4538

45.000 erfolgreiche Teilnehmer

Bochum: 220,- € in drei Raten

Erste Rate 39,90 € Online-Kurs (beim Buchen)
Zweite Rate 110,- € Theorie- und Fahrprüfung (bei der Anmeldung zur Prüfung)
Dritte Rate 70,- € Bootsfahrschule (kurz vor der Prüfung)

Noch Fragen? Dann rufen Sie Rolf Dreyer an: 0160 / 840 4538

Per Online-Kurs

sehr viel Geld sparen

keine festen Termine

Ausbildung beim Lehrbuchautor, Tel. 0160 / 840 4538

Bootsfahrschule und Prüfung am Kemnader See

Bochum: Bootsführerschein Binnen + 30,- €

Wer danach auch den Bootsführerschein Binnen (für Süßwasser) macht, muss nur 30,- € mehr bezahlen. 30,- € ist die Gebühr für die zweite Theorieprüfung. Denn die zweite Fahrprüfung entfällt und so braucht auch die Bootsfahrschule nur einmal bezahlt zu werden. Die Theorieausbildung ist im Online-Kurs enthalten – ohne Extrakosten.

Bei Fragen rufen Sie bitte den Lehrbuchautor an: 0160 / 840 4538

Bootsfahrschule am Kemnader See

Die praktische Ausbildung auf einem Motorboot kann am Kemnader See erfolgen. Aber es gibt auch viele andere Möglichkeiten im Revier. Etwa 350 qualifizierte Fahrschulen haben wir im Online-Kurs, die alle eine sehr gute Ausbildung machen. Sie müssten nur einen Termin vereinbaren. Man erwartet Ihren Anruf. Im Winter wird auf beheizten Booten geschult.

Prüfung in Bochum

Auch zur Prüfung melden Sie sich im Online-Kurs an. Prüfungsorte, -termine, -gebühren, Anmeldeformulare – Sie finden alles im Online-Kurs. Es wird genau erklärt, wo und wie man sich zur Prüfung anmeldet, was beachtet werden muss und wie die Prüfung abläuft.

Am Prüfungstag erwartet Sie Ihr Fahrlehrer. Prüfer und Prüflinge gehen an Bord und die Fahrprüfung beginnt: ablegen, geradeaus nach Kompass fahren, Rettungsmanöver, wenden und wieder anlegen. Wenn ein Manöver verpatzt wird, darf man es wiederholen. Länger als fünf Minuten sitzen Sie nicht am Steuer; dann ist der Nächste dran. Währenddessen müssen Sie Knoten vorführen, über einen Kompass peilen, eine Rettungsweste anlegen usw. Das kennen Sie alles schon aus dem Online-Kurs. Vor der Fahrprüfung haben Sie Ihren Fragebogen ausgefüllt und danach gibt es den Bootsführerschein.

Bochum: Ihr Ausbilder ist Lehrbuchautor

Ihr Lehrer ist Rolf Dreyer, Deutschlands wohl bekanntester Lehrbuchautor im Yacht- und Wassersport, und Betreiber einer Yachtschule in Bielefeld.

Mit Rolf Dreyer machen Sie den Bootsführerschein zu Hause per PC oder Laptop oder unterwegs per Tablet oder Smartphone. Bootsführerschein online – das ist unterhaltsam, informativ und äußerst kompetent.

Noch Fragen? Sie können Rolf Dreyer anrufen 0160 / 840 4538.

Fahren dürfen Sie es

mit einem Bootsführerschein

Bochum: Nicht nur Bootsführerscheine

Auch wer seine Qualifikation erweitern möchte, ist in diesem Online-Kurs richtig. Ohne Mehrkosten haben Sie jederzeit unbegrenzten Zugriff auf weitere Kurse, und zwar für das Seefunkzeugnis SRC und das Binnenfunkzeugnis UBI, für den Pyroschein und sogar für die Bodenseeschifferpatent. Woanders zahlen Sie für jeden dieser Kurse bis zu 500,- €.

Bochum: Funkzeugnis vorgeschrieben

Ein Bootsführerschein ist schnell und einfach zu erwerben. Aber er gilt nur für Boote ohne Funkgerät. Sobald ein Boot mit Funk ausgerüstet ist, muss der Bootsführer auch ein Funkzeugnis besitzen. Das gilt auch im Ausland.

An der Küste und auf hoher See braucht man das Seefunkzeugnis SRC, im Binnenland, auf Flüssen und Kanälen das Binnenfunkzeugnis UBI. Ohne Funkzeugnis sollte man solche Boot nicht führen.

Wer erwischt wird, muss zahlen: 150,- € in Deutschland, 250 € in den Niederlanden und 500,- £ in Großbritannien. An der Außenantenne ist sofort zu erkennen, ob ein Boot ein Funkgerät hat. Boote mit Antenne werden häufiger kontrolliert als Boote ohne Antenne.

Man kann auch Sportboote ohne Funkgerät mieten. Sie bieten zwar weniger Komfort und weniger Sicherheit, aber man bekommt zumindest ein Boot.

Bochum: Pyroschein zur eigenen Sicherheit

Pyrotechnik kennt man von manchen Fußballspielen. Was dort gezündet wird, sind frei verkäufliche Seenotsignale. Anders die Seenotraketen. Sie steigen 300 m hoch und sind fast 40 km weit sichtbar. Solche Seenotraketen sind gefährlich. Nur Personen, die einen Pyroschein haben, dürfen sie besitzen.

Charteryachten in Deutschland sind mit solchen Seenotsignalen ausgerüstet; das ist vorgeschrieben. An Skipper ohne Pyroschein darf eine solche Charteryacht nicht übergeben werden.

Nach dem Online-Kurs

Volle Fahrt voraus

Bochum – viel einfacher per Online-Kurs

Vorkenntnisse werden nicht benötigt. Auch ein Lehrbuch ist überflüssig. Wer schon einmal ein Motorboot gesehen hat, besteht mit diesem Online-Kurs auch die Prüfung. Viele blutige Anfänger hatten schon nach zwei Wochen ihren Bootsführerschein in der Tasche.

Sie können auch Rolf Dreyer anrufen: 0160 / 840 4538

Bochum – viel interessanter per Online-Kurs

Kein trockener Unterricht, sondern als spannende Doku präsentiert Rolf Dreyer seinen Stoff. Lehnen Sie sich zurück, hören Sie zu und betrachten Sie Bilder und Zeichnungen, Trick- und Videofilme und vertonte Texte. Interaktives Lernen prägt sich besser ein.

Motorbootfahren, Sicherheit an Bord, Navigation, Verkehrsregeln, Wetterkunde, Schifffahrt bei Nacht – die ganze Palette des Yacht- und Wassersports. Bei Fragen können Sie Rolf Dreyer anrufen: 0160 / 840 4538.

Mit Eselsbrücken wie „Stahl vor Plastik“ oder „Rot-Weiß-Rot = Arbeitsboot“ üben Sie Ihr Wissen ein. Mit genau den Fragebogen, von denen Ihnen später einer in der Prüfung vorgelegt wird, testen Sie Ihre Prüfungsreife. Zweifeln Sie etwa noch, dass Sie mit dem Online-Kurs die Prüfung sicher bestehen werden?

Bochum – für Leute mit wenig Zeit

Sie haben schon genug um die Ohren. Sie wollen nicht auch noch über Wochen zu festen Terminen in einer Fahrschule erscheinen. Sie wollen unabhängig bleiben. Deshalb wählen Sie den Online-Kurs. Mitmachen, wann und wo Sie wollen: bei der Arbeit am PC, zu Hause am Laptop, in einem Straßencafé am Tablet oder unterwegs am Smartphone.

Gibt es dazu eine Frage? Rufen Sie Rolf Dreyer an: 0160 / 840 4538.

2.081 Erfahrungsberichte zum Online-Kurs

Zufriedene Kunden sind die beste Werbung.

begeistert in Ihrem Online-Kurs

Moin Herr Dreyer,
ich lerne gerade begeistert in Ihrem Online-Kurs zum Bootsführerschein See und stolpere über eine Prüfungsfrage zum Radeffekt. Danach dreht sich bei einem rechtsdrehendem Propeller das Heck i. Allg. nach Backbord. Dies ist doch das Verhalten im Rückwärtsgang, aber in der Prüfungsfrage wird das nicht erwähnt. Habe ich hier ein Verständnisproblem?
Grüße
Steffi Armanski
Trebur


09. Januar 2020

Die vollständige Prüfungsfrage lautet doch: „Wie verhält sich im Allgemeinen das Schiff im Rückwärtsgang bei einem rechtsdrehenden Propeller?“ Vermutlich beziehen Sie sich auf meine vereinfachten Keywords. Da muss man den ganzen Text nicht lernen. Die Keywords dienen nicht zur Wissensvermittlung, sondern zum leichteren Lernen der Fragen.

Bieten Sie auch das LRC online an?

Hallo Herr Dreyer,
die Bootsführerscheine habe ich nun erfolgreich mit Ihrem Online-Kurs erworben. Vielen Dank! Ich habe noch eine weitere Frage: Bieten Sie auch das LRC online an? Ich wünsche Ihnen ein frohes und gesundes neues Jahr
Beste Grüße
Antonio Pid
Welver


01. Januar 2020

Das Hochseefunkzeugnis LRC kann man nicht per Online-Kurs erwerben. Man muss hierzu eine praktische Ausbildung an Original-Geräten absolvieren. Das SRC kann man online machen. Für das LRC wäre dann nur noch eine Ergänzungsprüfung nötig, auf die ich Sie an einem Sonntag vorbereiten kann. Hier finden Sie Termine und weitere Info.
Als Lehrbuchautor verspreche ich Ihnen eine kompetente, abwechslungsreiche Ausbildung mit vielen wertvollen Tipps für die Praxis. Meine Kursteilnehmer bestehen ihre Prüfung auf Anhieb. Über Ihre Anmeldung würde ich mich sehr freuen.

Ansprechend, unterhaltsam und lehrreich

Hallo Herr Dreyer,
der Online-Kurs ist echt klasse. Ansprechend, unterhaltsam und lehrreich. Danke dafür. Vor Weihnachten habe ich die Theorieprüfung für den Bootsführerschein See auf Anhieb bestanden, jetzt lerne ich für Binnen und Pyro und organisiere die Fahrstunden für die praktische Prüfung.
Guten Rutsch und ein frohes neues Jahr
Jörg Meyer
Köln


28. Dezember 2019

Im Online-Kurs finden Sie über 350 kooperierende Bootsfahrschulen. Dort können Sie die Fahrstunden nehmen. Die praktische Prüfung kann 12 Monate nach der theoretischen abgelegt werden.

Bootsführerschein per Online-Kurs –
nicht nur in Bochum

Dank des Online-Kurses ist auch Bochum ein perfekter Ort für Bootsführerscheine. Aber auch in anderen großen Städten macht man so seine Wassersportausbildung: Berlin, Potsdam, Halle, Magdeburg, Dresden, Leipzig, Chemnitz, Kiel, Rostock, Lübeck, Bremen, Münster, Osnabrück, Hamm, Dortmund, Wuppertal, Duisburg, Bonn, Mönchengladbach, Krefeld, Düsseldorf, Aachen, Gelsenkirchen, Oberhausen, Essen, Stuttgart, Hamburg, Hannover, Braunschweig, Köln, Kassel, Frankfurt, Wiesbaden, Mannheim/Ludwigshafen, Mainz, Saarbrücken, Darmstadt, Koblenz, Karlsruhe, Freiburg, Nürnberg, Ingolstadt, Augsburg oder München. Aber besser als in Bochum ist es dort auch nicht. Wollen Sie nicht mal zum Wassersport nach Holland bzw. in die Niederlande fahren? Oder sogar nach Kroatien?

Bochum – alle Online-Kurse für 5,- €

Wollen Sie erst mal nur ausgiebig schnuppern? Dann buchen Sie den 24-Stunden-Schnupperkurs für nur 5,- €. Damit haben Sie Zugriff auf sechs Online-Kurse.

Bochum – die richtige Entscheidung

Können Sie die Kartenaufgaben nicht lösen? Kann Ihr Fahrschullehrer nicht richtig erklären? Das kommt nicht selten vor. Häufig hört man so etwas. – Mit dem Online-Kurs gibt es kein Problem. Mit dem Online-Kurs lösen Sie jede Kartenaufgabe. Mit dem Online-Kurs verstehen Sie alles. Mit dem Online-Kurs kommen Sie sicher durch die Prüfung – und zwar ohne Nervenflattern.

Bochum – noch Fragen zum Bootsführerschein?

Bei Fragen können Sie Rolf Dreyer anrufen 0160 / 840 4538
oder das Hilfe-Center nutzen.