Bootsführerschein in Gelsenkirchen

Schalke ist nur ein Stadtteil von Gelsenkirchen. Und doch ist er in ganz Deutschland bekannt, bekannter als die Revierstadt Gelsenkirchen selbst. Mit Herz und Seele Fußball spielen in der Veltins Arena nicht nur ein Fußballverein, sondern eine Lebenseinstellung. Als in und um Gelsenkirchen noch Kohle gefördert wurde, war Ernst Kuzorra Mannschaftskapitän und gleichzeitig Bergmann. Die Zeiten des schwarzen Goldes sind lange vorbei. Schalke lebt und die Stadt Gelsenkirchen hat ihr Schmuddelimage längst abgelegt. Der Strukturwandel hat die Sonne ins wirtschaftliche Licht gerückt, in der Nähe des Hauptbahnhofs Gelsenkirchen haben sich im Wissenschaftspark Solar-Unternehmen wie Shell Solar oder E.ON Gelsenkirchen angesiedelt. 280.000 Einwohner lieben ihre Stadt mit den schönen Ausflugsmöglichkeiten wie dem Revierpark Nienhausen, Schloss Horst oder Schloss Berge.

Gelsenkirchen ohne Bootsfahrschule – und trotzdem den Bootsführerschein machen

Für alle, die bislang nur von einer Bootstour träumten, aber in Gelsenkirchen keine Möglichkeit hatten, sich in einer Bootsfahrschule auf die Prüfungen vorzubereiten, gibt es nun eine ganz neue Möglichkeit. Schnell und kostengünstig kommen Sie an den Bootsführerschein mit dem Online-Kurs von Rolf Dreyer. Wenn Sie die nächste Bundesligakonferenz mit dem Lokalderby Schalke 04 gegen Borussia Dortmund bereits auf Ihrem Motorboot hören wollen, sollten Sie jetzt hier klicken.

Bootsführerschein in Gelsenkirchen – schnell und sicher mit dem Online-Kurs

Dann ist der Online-Kurs genau das Richtige für Sie. Sie laden sich Ihren Unterricht per Internet auf Ihren PC. Wann immer Sie Lust und Laune haben, wo immer Sie gerade sind, können Sie für Ihre Prüfung lernen. Das Lerntempo bestimmen Sie, aber auch das Lernumfeld. Setzen Sie sich doch mit Ihrem Laptop, Internet-Verbindung ist natürlich vorausgesetzt, an das Ufer des Rhein-Herne-Kanals und genießen bei Motortuckern und Wellenschlag Ihren Online-Kurs für den Bootsführerschein. Der Gesetzgeber hat nichts dagegen, dass Sie sich so auf die theoretische Prüfung vorbereiten. Pflichtstunden oder Ausbildungsnachweise wie beim Auto-Führerschein gibt es beim Bootsführerschein nicht.

Spaß und Erfolg beim Lernen – dafür garantiert Lehrbuchautor Rolf Dreyer

Denken Sie nicht, dass ein Lehrbuchautor Ihnen jetzt staubtrockene theoretische Texte verkauft, die Sie kaum verstehen und die nur mit viel Pauken in Ihren Kopf gehen. Rolf Dreyer, dessen 18 Lehrbücher inzwischen zu den Standardwerken der Wassersportausbildung gehören, kennt die Leiden von Kursteilnehmern in einer Bootsschule. Er betreibt seit vielen eine eigene Yachtschule und hat sich deshalb für den Online-Kurs etwas besonderes ausgedacht. Videos lassen Sie locker und leicht alles ganz schnell verstehen. Mit Grafiken und Zeichentrickfilmen bringt er Ihnen selbst schwierige Theorie anschaulich und unterhaltsam bei. Es wird bei Ihnen sofort Klick machen. Bei einer Frage klicken Sie auf den Begriff. Dann öffnet sich ein neues Fenster und Rolf Dreyer beantwortet Ihre Frage. Wenn Sie einmal nicht weiterkommen sollten, rufen Sie Rolf Dreyer an. Im Handumdrehen sind Sie topfit für die Prüfung. Ihren Prüfungsfragebogen werden Sie aus dem ff beantworten können, denn im Online-Kurs haben Sie ihn bereits gründlich eingeübt. Wenn Ihnen jetzt alles spanisch vorkommt, dann schauen Sie sich mal den dreiminütigen Vorschau-Film an oder lesen Sie, was heutige Motorbootfahrer über diesen Online-Kurs denken.

Bootsführerschein in Gelsenkirchen – viel günstiger per Online-Kurs

Mit 39,90 Euro sind Sie dabei! Dafür erhalten Sie einen Bootsführerscheinkurs auf höchstem Niveau. Dahinter steht nicht irgendwer, sondern der Name Rolf Dreyer. Seine Bestseller zum Sportbootführerschein, zum SKS-Schein, zum Schifffahrtsfunk, zum Skippertraining, seine Wettertafeln und das Meilenbuch finden Sie in jeder Buchhandlung. Rolf Dreyer persönlich erteilt den Unterricht. Der Online-Kurs hat Hand und Fuß, da können Sie sich drauf verlassen. Übrigens, der Online-Kurs beinhaltet nicht nur den Bootsführerschein Binnen, sondern auch den Bootsführerschein See und den Pyroschein. So ausgebildet kennen Ihre Bootsausflüge keine Grenzen mehr.

Bootsführerschein – Prüfung in Essen oder Düsseldorf

Obwohl der Online-Kurs alle Fahrmanöver genau beschreibt und obwohl der Gesetzgeber dies nicht vorschreibt, sollten Sie auch eine praktische Fahrstunde nehmen. Rechnen Sie mit ungefähr 70,- €, inklusive Prüfungsfahrt. Die Prüfungsgebühr für den Bootsführerschein See kostet 75,- €, im gleichen Turn können Sie auch die Prüfung für den Bootsführerschein Binnen ablegen. Das kostet Sie noch einmal 45,- Euro. Und jetzt rufen Sie spaßeshalber mal eine Bootsfahrschule an und fragen, was es dort kosten würde. Sie merken schnell, dass Sie mit dem Online-Kurs den größten Teil der Kosten für die Ausbildung sparen können. Im Online-Kurs finden Sie alle Kontaktdaten, die Sie für die Abklärung Ihrer Termine brauchen. Am besten fahren Sie zur praktischen Ausbildung nach Düsseldorf oder Essen. Dort finden ständig Prüfungen statt; sogar im Winter können Sie dort Ihre Prüfung ablegen.

Nicht nur Gelsenkirchen ist lebenswerter mit einem Bootsführerschein

Dank des Online-Kurses steht Ihrem Bootsführerschein nun nichts mehr im Wege. Viele tausend Personen sind so zu stolzen Freizeitkapitänen geworden. Nicht nur in Gelsenkirchen, sondern in Aachen, Augsburg, Berlin, Bochum, Bonn, Braunschweig, Bremen, Chemnitz, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hamm, Hannover, Kassel, Köln, Krefeld, Lübeck, Mönchengladbach, München, Münster, Nürnberg, Oberhausen oder Stuttgart nutzen Wassersportinteressierte den Online-Kurs.

Mit Bootsführerschein auf den Rhein-Herne-Kanal

Der Rhein-Herne-Kanal ist nicht nur eine wichtige Wasserstraße für die Berufsschifffahrt. Erholungssuchende, Spaziergänger, Radfahrer, Angler kommen hier auf ihre Kosten. Doch richtig nutzen kann man den Kanal erst mit einem Bootsführerschein. Nach drei Schleusen erreichen Sie den Rhein. Nach zwei Schleusen sind Sie auf dem Dortmund-Ems-Kanal und weiter geht es zur Nordsee oder über den Mittellandkanal Richtung Elbe / Weser. Viele Möglichkeiten stehen Ihnen offen. In den Stadthafen Gelsenkirchen dürfen Sportboote übrigens nicht einlaufen. Sie müssen zu Anlegestellen in Wanne-Eickel oder Bottrop ausweichen.

Noch Fragen zum Bootsführerschein in Gelsenkirchen?

Am Seitenanfang erhalten Sie weitere Informationen, wie Sie schnell und sicher, unterhaltsam und doch lehrreich zu Ihrem Bootsführerschein kommen. Lesen Sie die FAQ und nutzen Sie das Hilfe-Center. Und scheuen Sie sich nicht, bei offenen Fragen den Lehrbuchautor und Erfinder dieses Online-Kurses anzurufen. Das ist wirklich möglich. Sie erreichen Rolf Dreyer per Mail, aber auch telefonisch unter 0160-840 4538 – nicht nur wenn Sie einmal während des Online-Kurses eine Frage stellen möchten. Vielleicht wollen Sie aber erst noch mehr lesen, dann klicken Sie einfach hier.

Zwei_Bootsfuehrerscheine

Zwei Bootsführerscheine
Um ein Boot, sei es ein Segel- oder ein Motorboot, zu führen, wird der amtliche Bootsführerschein See oder der amtliche Bootsführerschein Binnen benötigt.
Mehr dazu

  • Schon über 11000 erfolgreiche Teilnehmer
  • Der Online-Kurs macht richtig viel Spaß
  • Beide Bootsführerscheine See und Binnen
  • Persönliche Betreuung durch Rolf Dreyer
Bootsfahrschule

Mit insgesamt 18 Titeln ist Rolf Dreyer
einer der bekanntesten Autoren im deutschen Yacht- und Bootssport. Was Sie in diesem Online-Kurs lernen, hat Hand und Fuß und verschafft Ihnen Sicherheit auf dem Wasser.
Alle Bücher von Rolf Dreyer anschauen